Main menu:

News und Events:

Awards und Auszeichnungen:

Aktuelle Trends und Tipps

Offene Arbeits- und Ausbildungsstellen

Unser Betrieb ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Die Bushaltestelle „Herrenwaag“ ist direkt vor unserem Betriebstor. Es fahren zwei Linien direkt zum Bahnhof. Link zum Fahrplan

Gärtner/in für Pflegearbeiten im Privatkundenbereich

Die Arbeitsstelle kann in Teilzeit besetzt werden. Die Arbeit ist sehr abwechslungsreich, da wir überwiegend Privatgärten pflegen und eine große Anzahl an Stammkunden haben. So entwickeln sich auch langfristige Beziehungen. Die Einteilung und Ausführung der Arbeiten kann sehr selbständig erfolgen, sodass Sie auch Ihre Arbeitszeiten selbst beeinflussen können. Wichtig sind gute Pflanzenkenntnisse und eine freundliche, offene Persönlichkeit.

Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit in unserem Team haben, bitte rufen Sie mich an:

Karin Nonnenmann, Gärtnermeisterin, Telefon 07041/5898

 

Landschaftsgärtner/in

Wir suchen eine Fachkraft, die gerne im Team mitarbeitet aber auch selbständig eigene Projekte oder Teilprojekte abwickeln kann. Als Berufsanfänger können Sie bei uns Ihre Erfahrungen erweitern und in die Rolle des Teamleiters hineinwachsen.

Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit in unserem Team haben, bitte rufen Sie mich an:

Karin Nonnenmann, Gärtnermeisterin, Telefon 07041/5898

 

Meister/in oder Techniker/in für die Teamleitung

(ab Frühjahr 2018 oder früher)

Für die Erweiterung unseres Teams suchen wir eine Fachkraft mit Berufserfahrung. Die Aufgaben passen wir Ihren Vorstellungen gerne an. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 

Ausbildungsstelle ab September 2018:

Berufsziel: Gärtner/in im Garten- und Landschaftsbau
Voraussetzungen: mittlerer Bildungsabschluß oder Abitur
Lehrzeitverkürzung auf 2  1/2 Jahre bei Abitur, Zweitausbildung oder entsprechender Vorbildung möglich.

Besonderheit: Neben den üblichen praktischen Erfahrungen auf der Baustelle geben wir unseren Auszubildenden die Möglichkeit, über den Tellerrand hinauszuschauen, an Messen und Berufswettkämpfen teilzunehmen und durch Praktikas zwei andere Betriebe kennenzulernen. Unsere Azubis erhalten während der gesamten Ausbildungszeit ein Fachzeitschriften-Abo und kostenfreie Mietkleidung. Die Vertiefung der Pflanzenkenntnisse durch die Pflanze der Woche und regelmäßiger innerbetrieblicher Unterricht sind für uns selbstverständlich. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung garantieren wir die Übernahme in ein dauerhaftes Beschäftigungsverhältnis und die Förderung von Weiterbildungsmaßnahmen.

Duales Studium an der Hochschule Geisenheim (ab 2017):

In Kooperation mit der Hochschule RheinMain in Geisenheim bieten wir einen Ausbildungsplatz mit dualem Studium der Landschaftsarchitektur an. Die Ausbildung zum Landschaftsgärtner / zur Landschaftsgärtnerin wird kombiniert mit dem Studium zur Landschaftsarchitektur.  Bei Interesse senden wir Ihnen gerne weitere Unterlagen zu. Aktuell bilden wir unseren ersten dualen Studenten aus.

 

Zusammenarbeit mit überbetrieblichen Einrichtungen:

Gerne bieten wir die Zusammenarbeit mit Einrichtungen an und stellen Praktikumsplätze zur Verfügung. Nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss ist auch die Übernahme in ein dauerhaftes Beschäftigungsverhältnis möglich. Nehmen Sie bei Interesse einfach Kontakt mit uns auf.

 

Praktikum:

Gerne bieten wir Schülerinnen und Schülern ein Schnupperpraktikum während der Schülerpraktikas oder Ferienzeiten an. Bitte Kurzbewerbung mit persönlichen Daten, gewünschtem Zeitraum und Angabe der besuchten Schule an Karin Nonnenmann.

Längerfristige Praktikas, z.B. zur Vorbereitung auf ein Studium, entlohnen wir mit der Ausbildungsvergütung. Voraussetzungen: Mindestalter 17 Jahre und mindestens drei Monate Dauer.

 

Ferienjob:

– derzeit haben wir keine Einsatzmöglichkeiten für Ferienjobber –

Der Beruf des Gärtners und die Arbeit im Privatgarten ist sehr anspruchsvoll. Da sind drei Wochen Ferienjob viel zu kurz um sich einzuarbeiten und die Entlohnung auch zu erwirtschaften.